Hildesheim „Hildesheim in Nieder Sachsen”

Gesamtansicht -
Kupferstich, um 1650
9,3 x 14,0 cm (Darstellung)
14,0 x 18,0 cm (Blatt)

90,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Hildesheim in Nieder Sachsen"

Historische Stadtansichten. Kupferstich von Daniel Meisner, um 1650. 9,3 x 14,0 cm (Darstellung) / 14,0 x 18,0 cm (Blatt).

Innerhalb der Darstellung betitelt. Über- und unterschrieben durch deutsch-lateinischem Sinnspruch. Atmosphärische Ansicht der Stadt Hildesheim in Niedersachsen mit einer allegorischen Darstellung eines Edelmanns, der neben einer Kollekte stehend, Geld an einem Arm mit Kescher aushändigt.

Leichte ganzheitliche Altersbräunung. Kleberückstand aus früherer Montage in der oberen rechten Blattecke. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Künstler


Meisner, Daniel - (1585 in Komotau in Böhmen - 1625 Frankfurt am Main). Deutscher Buchautor bzw. Dichter. übersiedelte von Böhmen nach Frankfurt am Main. Er hatte den Titel eines Poeta Laureatus Caesareus inne.

Zuordnung


Städteansicht Niedersachsen, Hildesheim

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.