Helms, Paul „Auf dem Land”

-
Mischtechnik / Gouache & Tusche,
9,0 x 14,8 cm (Darstellung)
14,8 x 20,7 cm (Blatt)
32,0 x 46,0 cm (Passepartout)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Auf dem Land"

Moderne Künstlergrafik. Mischtechnik / Gouache & Tusche Von Paul Helms. 9,0 x 14,8 cm (Darstellung) / 14,8 x 20,7 cm (Blatt) / 32,0 x 46,0 cm (Passepartout).

Innerhalb der Darstellung unten rechts mit dem Kürzel "PH" signiert. Kleine, dekorative Buchillustration mit ländlichen Sujet. Den Randbereich des Blattes nutzte der Künstler um Feder und Farben zu testen bzw. abzustreichen.

Minimale Alterungsspuren. Blatt in einem Passepartout aus Karton montiert. Insgesamt sehr gut erhalten.

Künstler


Helms, Paul - (1884 Sarkwitz - 1961 Hamburg). Deutscher Maler und Grafiker. 1898-1902 Lehre zum Lithografen. Danach Studium an der Kunstgewerbeschule am Lerchenfeld in Hamburg unter Carl Otto Czeschka. Ab 1908 Lehrauftrag an der Kunstgewerbeschule. Zunächst Gebrauchsgrafik, Reklame für Hapag Lloyd etc. Später Stadt- und Hafenansichten von Hamburg.

Zuordnung


Buchillustration

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.