Bad Schandau „Schandau”

Gesamtansicht - F. A. Lawrence
Umrißradierung, koloriert, um 1800
13,7 x 20,8 cm (Darstellung)
17,8 x 23,3 cm (Blatt)

150,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Schandau"

Historische Ortsansicht. Kolorierte Umrissradierung, um 1800 . Von Friedrich August von Lawrence. 13,7 x 20,8 cm (Darstellung) / 17,8 x 23,3 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie um die Angabe "F. A. Lawrence sc. Dresd." unten rechts versehen. Malerische Vedute auf Bad Schandau vom gegenüber gelegenen Elbe -Ufer aus gesehen. Staffage-Figuren beleben die Szenerie. Stimmungsvolles Kolorit.

Blatt berieben und angeschmutzt. Rückstände früherer Montage. Dunklere Flecken innerhalb der Darstellung. Sehr schönes und seltenes Blatt in restaurierungsbedürftigen Zustand.

Künstler


Lawrence, Friedrich August von - (1761 Dresden - 1810 Hamburg). Englisch-deutscher Kupferstecher und Kartograf. Ab 1777 militärische Laufbahn in der Hamburgischen Garnison. 1785 Beförderung zum Unteroffizier, 1790 zum Leutnant, bis 1808 zum Capitain. Seit 1790 mit der Hamburgischen Gesellschaft zur Beförderung der Künste assoziiert. V.a. Karten, Grundrisse und Prospecte von Hamburg und Umgebung. Daneben einige um 1790-95 datierte Veduten von Dresden und aus der Sächsischen Schweiz im Eigenverlag.

Zuordnung


Sächsische Schweiz, Ortsansichten Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Elbe (Fluss)

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.