„Spindel”

-

Artikelnummer: 00113644

Mischtechnik (Bleistift, Feder, Aquarell) auf handgeschöpftem Büttenpapier, 2003
21,5 x 16,5 cm (Darstellung)

400,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Spindel"

Mischtechnik auf Büttenpapier, 2003, 21,5 x 16,5 cm

Zwei Miniaturen in einem Rahmen.

Künstler


Lehmann, Wolfgang KE - (*1950 Lichtentann - lebt und arbeitet in Dreiskau-Muckern). Deutscher Maler und Grafiker. Nach einer Lehre als Elektriker 1970-77 Arbeit am Theater Zwickau. 1977-82 Studium der Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) bei Arno Rink und Sighard Gille. Danach freischaffend in Leipzig und Zwickau. Verschiedene Stipendien, u.a. in Paris, Trento, Worpswede. Arbeitsaufenthalte u.a. in Brasilien, Ägypten, England. 1999 erhielt er in den Alois Senefelder Ehrenpreis in Warschau. Seit 2003 arbeitet er als Zeichensetzer.

Zuordnung


Leipziger Kunst, Leipziger Maler, HGB, Abstrakte Kunst,

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.