Flockenhaus, Richard „Dosdojewski”

-
Radierung, um 1930
14,0 x 9,2 cm (Darstellung)
31,1 x 25,7 cm (Blatt)

40,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Dosdojewski"

Moderne Künstlergraphik. Radierung, um 1930. Von Richard Flockenhaus. 14,0 x 9,2 cm (Darstellung) / 31,1 x 25,7 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung signiert und bezeichnet "Dosdojewski, R. Flockenhaus". In der Platte monogrammiert. Treffliche Porträtstudie des berühmten Literaten. Guter Abzug mit Grat auf feinem Japanpapier.

Gut erhaltenes Exemplar.

Künstler


Flockenhaus, Richard - (1876 Forst - 1943 Berlin). Deutscher Maler und Grafiker. Kindheit in der Lausitz. Besuch des Luisenstädtischen Gymnasium in Cottbus. Studium an der Königlichen Kunstschule in Berlin sowie an der Akademie in Amsterdam. Schuf zunächst Tapetenentwürfe, dann zahlreiche Kinderbuch-Illustrationen, später vermehrt Malerei und ab 1930 auch Holzschnitte.

Zuordnung


Kunst vor 1945, Bäume, Berliner Schule

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.