Bürglen „Bürglen (Canton d´Uri)”

Gesamtansicht - Eugéne Cicéri
Tonplattenlithographie, 1860
27,4 x 39,3 cm (Darstellung)
38,3 x 53,9 cm (Blatt)

360,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Bürglen (Canton d´Uri)"

Historische Ortsansicht. Tonplattenlithographie, 1860. Von Eugène Ciceri. 27,4 x 39,3 cm (Darstellung) / 38,3 x 53,9 cm (Blatt).

Oberhalb der graphik mit LA SUISSE ET LA SAVOIE überschrieben und mittig unterhalb mit BÜRGLEN (CANTON D´ URI) betitelt. Zusätzlich finden sich die Angaben "Photographié par Martens", "Berlin Verlag von Goupil & C" unten links, "Imp. Lemercier, Paris. 32", "Publié par GOUPIL et C le 1.8. 1860. Paris London." und dem Prägestempel des Verlages unten mittig und "Lithographié par Eug. Ciceri", "New York Published by M. Knoedler" unten rechts. Malerischer Blick auf die Ortschaft mit Sicht auf den Meierturm und die Tell-Kapelle. Eingeleitet von einem Vordergrund mit Bauernhaus und Personen-Staffage.

Leicht berieben an der linken, unteren und rechten Blattkante. Links unten etwas schmierspurig. Rechts oben minimal stockfleckig und mit einer kleinen Quetschfalte versehen. Am oberen Rand ist das Blatt links unmerklich angestoßen. Rückstände goldener Schnittverzierung aus ehemaliger Bucheinbindung. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Künstler


Cicéri, Eugène - (1813 Paris - 1890 Marlotte), französischer Maler und Lithograph. Schüler von Pierre Luc Charles Ciceri. Schuf hauptsächlich Landschaften. Werke von ihm u. a. im Louvre und in der Berliner Nationalgalerie.

Zuordnung


Ortsansichten Schweiz, Kanton Uri, Alpen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.