Louis-Léopold Boilly „La Frayeur”

Karikatur - Der Schrecken
Kolorierte Lithographie, 1825
35,0 x 24,2 cm (Darstellung / Blatt)
49,8 x 32,5 cm (Passepartout)

160,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„La Frayeur"

Karikatur. Kolorierte Lithographie, 1825. Von François Séraphin Delpech, Louis-Léopold Boilly. 35,0 x 24,2 cm (Darstellung / Blatt) / 49,8 x 32,5 cm (Passepartout).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt und mit "64" beziffert. Vom Künstler auf der Platte rechts unten signiert und datiert. Sowie mit der Angabe unten links "I. lith. de Delpech." In der für Boilly typischen Manier zeigt die Darstellung eine erschrockene Frau mit Katze und Kind auf dem Schoß, die sich vor einer Maus fürchtet, die ein junger Mann über die Lehne ihres Stuhles krabbeln lässt.

Blatt in einem Kartonpassepartout montiert. Im Randbereich leicht angeschmutzt, besonders unten links. Riss an der unteren linken Ecke fachmännisch restauriert. Insgesamt gut erhaltenes Blatt.

Künstler


Delpech, François Séraphin - (1778 Paris - 1825 Paris?). Französischer Lithograph. Besonders für seine Porträts aus der Zeit der Französischen Revolution und des Premier Empire bekannt geworden. Besaß die zu seiner Zeit berühmteste Imprimerie in Paris, in der er sowohl eigene Werke als auch nach Vorlagen anderer Künstler lithografierte.

Zuordnung


Französische Karikatur

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.