Zwingenberg (Baden) „Zwingenberg am Neckar”

Ansicht der Burg -
Stahlstich, 1850
10,1 x 15,4 cm (Darstellung)
14,3 x 22,7 cm (Blatt)

40,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Zwingenberg am Neckar"

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1850. Von Julius Umbach, nach Friedrich von Foltz. 10,1 x 15,4 cm (Darstellung) / 14,3 x 22,7 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie mit der Angabe "Druck & Verlag v. G. G. Lange in Darmstadt" unmittelbar darunter versehen. Sowie mit den Künstlerangaben links "Gez. v. F. Foltz" und rechts "Stahlst. v. J. Umbach" beschriftet. Schöne und detaillierte Ansicht der Burg in der Bildmitte, mit dem Ort Zwingenberg zu deren Füße und der Neckar am rechten unteren Bildrand. Mit Figurenstaffage.

Blattkanten leicht gebräunt. Insgesamt im gutem Erhaltungszustand.

Künstler


Foltz, Friedrich von - (1811 - 1870). Deutscher Stahlstecher in Darmstadt. Stach nach eigener Vorlage bevorzugt Rheinansichten.

Umbach, Julius - (1815 Hanau - 1877 Darmstadt). Eigentlich Friedrich Julius Umbach. Deutscher Kupferstecher und Stahlstecher. Schüler von Eugen Eduard Schaeffer am Städelschen Kunstinstitut in Frankfurt am Main. Ließ sich in Darmstadt nieder, wo er vor allem für den Verleger Gustav Georg Lange tätig war.

Zuordnung


Ortsansichten Baden-Württemberg, Landkreis Neckar-Odenwald-Kreis

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.