Fotis Zaprasis „Schloß Georgium”

-
Radierung, 1995
24,5 x 21,5 cm (Darstellung)
54,4 x 44,5 cm (Blatt)

90,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Schloß Georgium"

Moderne Künstlergraphik. Radierung, 1995. Von Fotis Zaprasis. 24,5 x 21,5 cm (Darstellung) / 54,4 x 44,5 cm (Blatt).

Unterhalb von Hand signiert, datiert, nummeriert und betitelt. Signifikante Arbeit des Graphikers mit der von Ihm bevorzugten kombinierten Prägetechnik. Schöner Druck der kleinen Auflage in grün auf vollrandigem Bütten.

Insgesamt guter Zustand.

Künstler


Zaprasis, Fotis - (1940 Griechenland - 2002). Griechisch-deutscher Maler, Grafiker und Illustrator. 1949 als griechisches Flüchtlingskind nach Deutschland gekommen. Wuchs in einem Dresdner Kinderheim auf. Ausbildung zum Chemiefacharbeiter in Leuna und Lützkendorf. 1960-65 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB). Danach freischaffend in Halle tätig, später auch in Groß-Roge in Mecklenburg und in Nikiti auf Sitonia / Peleponnes.

Zuordnung


Dessau, Kunst der 90er Jahre, DDR Kunst

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch