Volkmann, Hans Richard von „Der Acker”

-
Radierung, 1902
20,2 x 27,0 cm (Darstellung)
32,9 x 36,6 cm (Blatt)

180,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Der Acker"

Künstlergraphik. Radierung, 1902. Von Hans Richard von Volkmann. 20,2 x 27,0 cm (Darstellung ) / 33,0 x 36,5 cm (Blatt)
Unten rechts von Hand signiert. In der Platte datiert und monogrammiert. Stimmungsvolle Landschaftsimpression des bekannten Graphikers der Jahrhundertwende. Schöner Abzug auf Velinpapier.

Im Ganzen gut erhalten

Künstler


Volkmann, Hans Richard - (1860 Halle/Saale - 1927 Halle/Saale). Deutscher Illustrator und Landschaftsmaler. Mitglied der Schwälmer Willingshäuser Malerkolonie. 1880-88 Studium an der Akademie in Düsseldorf. 1892 als Meisterschüler von Gustav Schönleber dem Älteren 1892 an der Kunstschule in Karlsruhe. Entwickelte sich dort zum bedeutendsten Vertreter der sogenannten Karlsruher Landschaftsschule.

Zuordnung


Kunst der Jahrhundertwende, Karlsruher Künstlerbund, Genre

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch