Thiel, Johannes „Straße mit Durchgangsbogen”

-
Radierung, um 1920
15,8 x 11,8 cm (Darstellung)
22,2 x 17,2 cm (Blatt)

70,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Straße mit Durchgangsbogen"

Historische Künstlergrafik. Radierung, um 1920. Von Johannes Thiel. 15,8 x 11,8 cm (Darstellung) / 22,2 x 17,2 cm (Blatt).

Rechts unterhalb der Darstellung mit Bleistift von Hand signiert "Johannes Thiel". Am unteren Rand betitelt "Straße mit Durchgangsbogen". Auf dem Untersatzkarton notiert "Vorzugsdruck, Auflage vergriffen, Platte zerstört". Grafisch sehr ansprechende Altstadtimpression mit Bürgerstaffage. Feiner Druck mit vielen Kennzeichen eines Frühdruckes. Mit samtigem Grat der kalten Nadel auf vollrandigen Velinbütten.

Insgesamt guter Zustand.

Künstler


Thiel, Johannes - (1889 Speicher / Eifel - 1962 Freiburg im Breisgau). Deutscher Grafiker, Illustrator und Maler. Studium an den Akademien in München und Stuttgart. Studienreisen nach Italien und England. Soldat im Ersten Weltkrieg. Wurde durch Illustrationen zu Molières 'Tartüff' und zu Shakespeare bekannt. Autor und Illustrator verschiedener Kinderbücher. War im 2. Weltkrieg als Kriegsmaler tätig.

Zuordnung


Kunst der 20er Jahre, Frühdrucke, Architektur

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.