Sachsen-Anhalt „Herzogthum Anhalt Köthen / Gendarmerie und Scharfschützen - Abtheilung”

Uniformendarstellung -
Lithographie, koloriert und eiweißgehöht, um 1840
28,5 x 25,0 cm (Darstellung)
36,4 x 27,6 cm (Blatt)

90,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Herzogthum Anhalt Köthen / Gendarmerie und Scharfschützen - Abtheilung"

Historische Trachten. Lithographie, koloriert und eiweißgehöht, um 1840. Von Dietrich Monten, Heinrich Ambros Eckert. 28,5 x 25,0 cm (Darstellung) / 36,4 x 27,6 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt. Das Blatt zeigt insgesamt 5 Soldaten der anhaltinischen Armee in der Uniform, entsprechend ihres Ranges und Funktion als Scharfschützen und Gendarmen. Die Szene zeigt sie um ein Lagerfeuer herum versammelt.

Blattränder minimal gebräunt. Im Randbereich und an den unteren Ecken minimal angestoßen. Rechte Kante vereinzelt leicht eingerissen. Insgesamt in einem gutem Erhaltungszustand.

Künstler


Monten, Dietrich - (1799 in Düsseldorf - 1843 München) war ein deutscher Historien-, Schlachten- und Genremaler, Radierer, Zeichner und Lithograph. Er besuchte die Akademien in Düsseldorf und München.-

Zuordnung


Uniformen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.