„Fechtschule”

-
Kupferstich, um 1650
48,0 x 68,8 cm (Darstellung)
51,5 x 72,7 cm (Blatt)

240,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Fechtschule"

Historische Künstlergraphik. Kupferstich , um 1650. Von Pieter van Serwouters. 48,0 x 68,8 cm (Darstellung ) / 51,5 x 72,7 cm (Blatt).

Unterhalb in der Platte signiert "P. Serwouter sculp.". Verso Sammlungsstempel Monogramm "HJV". Opulente Fechtschulenszenerie des Frühbarock in antiker Bildsprache. Dekoriert mit Wappen und Säulenwerk. Guter kolorierter Abzug auf Büttenpapier mit Wasserzeichen Wappen.

Norlame Verlagsmittelfalte. Leicht gebräunt. Kleine Randrisschen und Läsuren. In Summe sammelwürdig erhalten.

Künstler


Serwouters, Pieter van - (1586 Antwerpen - 1657 Amsterdam). Holländischer Graphiker. Seit 1622 in Amsterdam tätig.

Zuordnung


Fechten, Holländische Schule, Kunst de 17. Jhd.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.