Philips, Jan Caspar „Te Delft by Reinier Boitet”

-
Radierung, 1729
26,2 x 17,2 cm (Darstellung)
31,7 x 20,0 cm (Blatt)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Te Delft by Reinier Boitet"

Historische Künstlergrafik. Radierung, 1729. Von Jan Caspar Philips. 26,2 x 17,2 cm (Darstellung) / 31,7 x 20,0 cm (Blatt).

In der Platte signiert, betitelt und datiert mit "J. C. Philips inv. et fecit 1729, Te Delft by Reinier Boitet, MDCCXXX met Privilegie". Interessantes Titelblatt zum Werk "Beschreibung von Den Haag" von Jacob de Riemer um 1730. Die Darstellung zeigt die Stadtsilhouette im Hintergrund und eine reiche Allegoriestaffage im Vordergrund. Typisches Titelblatt des Barock und zugleich interessantes Zeitdokument. Guter Druck auf zeitgenössischem Büttenpapier mit Wasserzeichen großes Wappen.

Leichte Lagerspuren im schmalem Rand. Linke untere Ecke restauriert. Im Ganzen gut erhalten.

Künstler


Philips, Jan Caspar - ( um 1700 - um 1773 Amsterdam). Holländischer Kupferstecher. Tätig in Amsderdam. Arbeitete sehr vielseitig im Bereich der Illustration, Bildnisse und Veduten.

Zuordnung


Titelblätter, Stadtansichten Den Haag, Grafik des 18. Jahrhundert, Barock

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch