Nord-Ostsee-Kanal „Die Bauarbeiten am Nordostseekanal”

Mehransichtenblatt -
Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1890
31,0 x 23,0 cm (Darstellung)
35,2 x 26,3 cm (Blatt)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Die Bauarbeiten am Nordostseekanal"

Historische Ortsansicht. Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1890., nach Ferdinand Lindner. 31,0 x 23,0 cm (Darstellung) / 35,2 x 26,3 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie mit der Künstlerangabe "Originalzeichnung von Ferdinand Lindner" daneben versehen. Einzelne Darstellunen jeweils unterhalb beschriftet. Oben mittig vom Künstler in der Vorlage mit "F. Lindner" signiert. Das Blatt zeigt sechs einzelnen Darstellungen Szenen vom Bau des Nord-Ostseekanals zwischen 1887 und 1895. Von links oben nach rechts unten sind die Szenen wie folgt betitelt: "Vom Moor verschluckt", "Schienen verlegen", "Die große Holtenauer Schleuse", "Sprengen der Steine" und "Arbeit im Moor".

Blatt auf stärkerem Trägerkarton aufgezogen und an den Rändern beschnitten. Im Randbereich minimal gebräunt. Verso Reste früherer Montage. Insgesamt im gutem Erhaltungszustand.

Künstler


Lindner, Ferdinand - (1847 Dresden - 1906 Berlin) deutscher Landschafts- und Marinemaler und Illustrator.

Zuordnung


Ortsansichten Schleswig-Holstein, Nord-Ostsee-Kanal

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.