Neresheim „Neresheim”

Mehransichtenblatt -
Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1880
23,5 x 29,4 cm (Darstellung)
25,4 x 30,6 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Neresheim"

Historische Ortsansicht. Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1880., nach Robert Stieler. 23,5 x 29,4 cm (Darstellung ) / 25,4 x 30,6 cm (Blatt).

Blatt ist unterhalb in der Mitte mit "Neresheim" betitelt und mit der Künstlerangabe "Originalzeichnung von Professor R. Stieler" rechts daneben versehen. Blatt zeigt den Ort Neresheim mit der Benediktinerabtei auf der Anhöhe im Hintergrund. Die kleineren Ansicht in der linken, oberen Ecke beinhalten die Front der barocken Abteikirche und eine Mühle.

Blatt auf Trägerpapier aufgezogen und an den Rändern beschnitten. Insgesamt im guten Erhaltungszustand.

Künstler


Stieler, Robert - (1847 Heilbronn - 1908 Karlsruhe) deutscher Landschafts- und Architekturmaler. Stieler war Schüler an der Kunstschule in Stuttgart und an der Akademie in Karlsruhe. Später war er lange Jahre als Zeichenlehrer (Prof.) an der Technischen Hochschule Stuttgart tätig.

Zuordnung


Ortsansichten Baden-Württemberg, Benediktinerkloster

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.