Marienburg / Malbork „Marienburg”

Schlossansicht -
Tonlithographie, um 1850
11,8 x 19,8 cm (Darstellung)
14,6 x 22,7 cm (Blatt)
22,5 x 20,6 cm (Trägerblatt)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Marienburg"

Historische Ortsansicht. Tonlithographie, um 1850. 11,8 x 19,8 cm (Darstellung) / 14,6 x 22,7 cm (Blatt).

Unterhalb der Graphik mittig betitelt. Künstler- und Verlagsangaben "Gez. u. lith. v.C. A. Mann (gedr. v. Otto Grote)" links und "Lith. Inst. v. C. G. Kanter in Marienwerder" rechts. Malerische Vedute der Marienburg in Polen mit Staffage-Figuren und -Schiffen im einleitenden Vordergrund.

Das Blatt wurde schmal zugeschnitten. Kleberückstände aus früherer Montage an der oberen Blattkante links und recht. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Zuordnung


Ortsansicht Polen, Pommern, Malbork

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.