Mannheim „Erinnerung an die Enthüllung des Standbildes F. Schiller”

Denkmal - Friedrich von Schiller
Lithografie, Farblithografie, mit Goldfarbe, 1862
35,5 x 31,3 cm (Darstellung)
51,8 x 38,7 cm (Blatt)

300,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Erinnerung an die Enthüllung des Standbildes F. Schiller"

Historische Ortsansicht. Lithografie, Farblithografie, mit Goldfarbe, 1862. 35,5 x 31,3 cm (Darstellung) / 51,8 x 38,7 cm (Blatt).

Mit "Erinnerung an die Enthüllung des Standbildes F. Schiller Mannheim" beschriftet und um "Marbach geb. den 10. Nov. 1759" und "Weimar gest. den 9. Mai 1805" ergänzt. Unterhalb der Darstellung mit "Druck und Verlag von W. Heckle, Mannheim" versehen. Das zentrale Schiller-Denkmal ist von bekränzten Säulen seitlich eingefasst, unten von einer Panoramaansicht Mannheims begrenzt, oben durch einen Engel sowie seitliche Theaterembleme. Hinter dem Denkmal auf dem Schillerplatz fällt der Blick auf das Hoftheater und zahlreiche Festgäste. Ein Miniaturfestzug umspielt das Ensemble des Schillerdenkmals.

Blatt etwas gebräunt, beschmutzt und fleckig. Mit kleinen Randläsuren. Mit Knickspuren um die Darstellung entlang der Blattränder. Verso mit altem Sammlungsstempel. Insgesamt ganz gut erhaltenes Exemplar.

Zuordnung


Regierungsbezirk Karlsruhe, Ortsansicht Mannheim, Friedrich von Schiller, Denkmal / Denkmäler

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.