Lüneburg „Lüneburg vom Walle zwischen der Stammersbrücke und dem Altenbrücker Thor”

Ansicht mit Fluss Ilmenau und Kirche St. Nicolai -
Stahlstich, um 1860
9,4 x 14,8 cm (Darstellung)
14,9 x 22,8 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Lüneburg vom Walle zwischen der Stammersbrücke und dem Altenbrücker Thor"

Historische Ortsansicht. Stahlstich, um 1860. Von Friedrich Carl Alexander Lill. 9,4 x 14,8 cm (Darstellung ) / 14,9 x 22,8 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie mit der Angabe "Druck & Verlag v. G. G. Lange in Darmstadt" unmittelbar darunter versehen. Mit den Künstlerangaben links "Gez. v.C. A. Lill" und rechts "Stahlstich v. E. Höfer" beschriftet. Malerische Ansicht von Lüneburg mit Blick zur Kirche St. Nicolai. Im Vordergrund ist ein Ilmenau-Wehr zu sehen.

Blattkanten leicht gebräunt. Verso Rückstände früherer Montage. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.

Künstler


Lill, Friedrich Carl Alexander - (1807 in Frankfurt am Main - 1879 ebenda) war ein deutscher Maler und Lithograph. Lill war vor allem in Hannover und später in Hamburg tätig.

Zuordnung


Ortsansichten Niedersachsen, Landkreis Lüneburg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.