Leipzig „Erinnerungen an Leipzig”

Souvenirblatt -
Lithografie, koloriert, 1835
40,0 x 53,7 cm (Darstellung)
44,0 x 57,3 cm (Blatt)
44,0 x 57,3 cm (Untersatzkarton)

1.300,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Erinnerungen an Leipzig"

Historische Ortsansicht. Lithografie, koloriert, 1835. 40,0 x 53,7 cm (Darstellung) / 44,0 x 57,3 cm (Blatt) / 44,0 x 57,3 cm (Untersatzkarton).

Oberhalb der Darstellung betitelt "Erinnerungen an Leipzig". Ferner datiert und mit den Verlagsangaben versehen "Verlag von Philipp Lenz in Leipzig 1835". Das typische Souvenirblatt zeigt die alte Messestadt in 13 Teilansichten, die jeweils unterhalb betitelt sind. Das Zentralbild zeigt die Stadt von der Abendseite im Panorama aus der Ferne. Umgeben von 12 Kleinveduten, die sich auf Einzelgebäude fokussieren. U. a. die Börse, Bürgerschule, Gohliser Schloss, Waage, Theater und Kuhturm. Sehr dekoratives und ansprechend koloriertes Exemplar im Zeitgeist des Biedermeier. Wie alle Souvenirblätter selten.

Im Ganzen alt auf festen Karton aufgezogen, um diverse Randrisse zu stabilisieren. Insgesamt ordentlich erhalten.

Zuordnung


Stadtansichten Sachsen, Souvenierblätter, Ortsansichten Leipzig, Biedermeier

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.