Leipzig „Das Schlachtfeld bei Leipzig mit seinen Denkmälern”

Sammelblatt - Gedenkblatt
Lithografie, 1863
48,0 x 48,8 cm (Darstellung)
51,0 x 63,4 cm (Blatt)

800,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Das Schlachtfeld bei Leipzig mit seinen Denkmälern"

Historische Ortsansicht. Lithografie, 1863. 48,0 x 48,8 cm (Darstellung) / 51,0 x 63,4 cm (Blatt).

Ober- und unterhalb der Ansichten betitelt "Gedenkblatt an die 50 Jährige Jubelfeier des deutschen Befreiungs-Kampfes. Das Schlachtfeld bei Leipzig mit seinen Denkmälern". Ferner mit den Verlags- und Druckerangaben "Verl. v. Rudolph Meitzner in Frankfurt a/M., Lith. Anst. v. M. Singer Leipzig". Unten mit einer geteilten ausführlichen Legende ausgestattet. Der opulente Einblattdruck erschien als Gedenkblatt in der bildnerischen Tradition der Souvenierblätter und zeigt diverse Denkmälerveduten des Landes, welche oberhalb von einer Panoramaansicht Leipzigs bekrönt sind. Als Zentralbild figuriert eine Gesamtansicht aus der Vogelperspektive vom Leipziger Umland mit den einzelnen Dörfern. Unten ist das Gedenkblatt mit einer Insetlandkarte im Oval des Leipziger Bezirkes dekoriert. Seltenes und dekoratives Blatt mit militärhistorischem Bezug.

Leichte Lagerspuren im Rand. Kleine Randrischen. Im Ganzen gut erhalten.

Zuordnung


Stadtansichten Leipzig, Ortsansichten Sachsen, Militaria, Denkmäler, Befreiungskriege

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.