Kaplan, Anatoli „Weihe”

-
Lithografie, 1966
55,0 x 40,5 cm (Darstellung)
62,0 x 47,2 cm (Blatt)

240,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Weihe"

Moderne Künstlergraphik. Lithografie, 1966. Von Anatoli Kaplan. 55,0 x 40,5 cm (Darstellung) / 62,0 x 47,2 cm (Blatt).

Unter der Darstellung in Bleistift kyrillisch signiert, datiert und undeutlich betitelt "A. Kaplan 66". Verso Stempel des MdbK Leipzig. Schöne bildmäßige grafische Arbeit des bekannten jüdischen Künstlers, erarbeitet in seiner typischen Formensprache. Differenzierter Steindruck auf Velinpapier.

Minimale Lagerspuren. Insgesamt guter Zustand.

Künstler


Kaplan, Anatoli - (1902 Rahatschou, Weißrussland - 1980 Leningrad). Russisch-jüdischer Maler, Bildhauer und Grafiker. Arbeitete zunächst in seiner Heimatstadt als Zeichenlehrer. 1922 -27 Studium an der Kunstakademie in Petrograd (später Leningrad). Nach dem Studium freiberuflich tätig. Während des 2. Weltkrieges Evakuierung in den Ural. Dort arbeitete er vorübergehend wieder als Zeichenlehrer. 1944 Rückkehr nach Leningrad. Später arbeitete er auch als Bildhauer und Kunsttöpfer.

Zuordnung


Russische Künstler, Judaika, Festakte, DDR-Grafik

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch