Hund, Hans-Peter „Landschaft”

-
Holzschnitt, 1978
17,5 x 26,0 cm (Darstellung)
34,0 x 48,0 cm (Blatt)

180,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Landschaft"

Moderne Künstlergrafik. Holzschnitt, 1978. Von Hans-Peter Hund. 17,5 x 26,0 cm (Darstellung) / 34,0 x 48,0 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung von Hand signiert und datiert "Hund 78". Verso mit dem Stempel der Edition der Plauener Grafikgemeinschaft. Signifikante Holzschnitt Arbeit des bekannten Grafikers, erabeitet in seiner typischen Formensprache. Kontrastreicher Druck auf Velinpapier.

Im Ganzen gut erhalten.

Künstler


Hund, Hans-Peter - (*1940 Wurzen, lebt und arbeitet in Wurzen). Deutscher Maler und Graphiker. 1955-58 Lehre als Dekorationsmaler. 1959-62 Studium an der Fachschule für angewandte Kunst, Potsdam. Ab 1962 freischaffend in Wurzen tätig. Bekannt sind neben seinen expressiven Holzschnitten vor allem die lyrischen Aquarelle der Himmel entlang der Muldenlandschaften, seit 1992 auch seine italienischen Impressionen.

Zuordnung


Kunst der 70er Jahre, Grafik der DDR, expressiver Realismus

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch