Hirschstein „Hirschstein”

Schlossansicht -
Tonlithographie, um 1850
14,8 x 22,4 cm (Darstellung / ohne Schmuckrahmen)
20,5 x 30,4 cm (Blatt)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Hirschstein"

Historische Ortsansicht. Tonlithographie, um 1850. 14,8 x 22,4 cm (Darstellung / ohne Schmuckrahmen) / 20,5 x 30,4 cm (Blatt).

Aus: Poenicke, Gustav Adolph : Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen. Section II: Meissnischer Kreis. (Leipzig: Expedition des Albums Sächsischer Rittergüter und Schlösser 1856)

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt. Andere Vermerke nur schwer leserlich. Malerische Ansicht des Schlosses Hirschstein mit biedermeierlicher Figurenstaffage im Vordergrund und der Elbe im Hintergrund.

Blattkanten leicht gebräunt. Ganzseitig leicht stockfleckig. Kleiner Riss an der rechten Kante. Insgesamt in einem gutem Erhaltungszustand.

Zuordnung


Poenicke, Ortsansichten Sachsen, Landkreis Meißen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.