Helgoland „Strandpartie an der Küste von Helgoland”

Küstenansicht -
Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1870
23,8 x 35,3 cm (Darstellung)
27,7 x 41,4 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Strandpartie an der Küste von Helgoland"

Historische Ortsansicht. Holzstich, koloriert und eiweißgehöht, um 1870. Von Robert Assmus, nach Christian Morgenstern. 23,8 x 35,3 cm (Darstellung) / 27,7 x 41,4 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie mit der Künstlerangabe "Nach dem Gemälde von Christian Morgenstern" darunter versehen. Zudem im Druckstock von Künstler der Vorlage unten links mit "Chr. Morgenstern" und des Drucks unten rechts "R. Aßmuss" signiert. Das Blatt zeigt die Küste von Helgoland in einer dramatischen Wetter-Kulisse. Im Vordergrund ist ein Boot mit zwei Fischern zu sehen. Im Mittelgrund befinden sich zwei Wanderer auf dem Felsen. Im Hintergrund am Horizont fährt ein Segelschiff. Leuchtendes Kolorit.

Im Randbereich minimal gebräunt. Insgesamt im gutem Erhaltungszustand.

Künstler


Morgenstern, Christian - (1805 in Hamburg - 1867 in München), vollständig Christian Ernst Bernhard Morgenstern, war ein deutscher Landschaftsmaler und bedeutender Vertreter des Realismus in Deutschland. Sein Sohn ist der gleichnamige Autor und Dichter.

Zuordnung


Ortsansichten Schleswig-Holstein, Nordseeinsel, Nordsee, Helgoland

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.