Hann. Münden „Old palace & bridge at Munden”

Gesamtansicht -
Stahlstich, 1828
12,7 x 20,7 cm (Darstellung)
18,0 x 27,7 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Old palace & bridge at Munden"

Historische Ortsansichten. Stahlstich von Higham, 1828. 12,7 x 20,7 cm (Darstellung) / 18,0 x 27,7 cm (Blatt).

Unterhalb der Graphik mittig betitelt. Außerdem finden sich unten die Künstler- und Verlagsangaben "Drawn by Captn. Batty" links, "London Published Aug. 1828 by Robert Jennings, 2. Poultry" mittig, "Engraved by Thos Higham" und "Printed by Mc. Queen" rechts. Malerische Vedute des Welfenschlosses von Münden in Niedersachsen mit Blick auf die nahegelegene Brücke über die Werra. Am Fluss im einleitenden Vordergrund wurde Personen-Staffage in die Szenerie eingearbeitet.

Minimale Bräunung bis in den Randbereich der linken, unteren und rechten Blattkante. Unscheinbar berieben in der linken unteren Blattecke. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Künstler


Higham, Thomas - (1796 Bramfield/ Suffolk - 1844 London). Englischer Kupfer- und Stahlstecher. 1820-34 Ausstellungen in der Londoner Society of Britain Artists. Arbeitete für den Verlag der Gebrüder Finden. Stach u.a. Platten nach Robert Batty, Samuel Prout und James Duffield Harding.

Zuordnung


Ortsansicht Niedersachsen, Göttingen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.