Gesellenbrief „Fleischer”

Rastenberg -
Federzeichnung, 1762
40,5 x 56,0 cm (Darstellung)
40,5 x 56,0 cm (Blatt)

600,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Fleischer"

Historische Urkunden. Federzeichnung, 1762. 40,5 x 56,0 cm (Darstellung) / 40,5 x 56,0 cm (Blatt).

Oberhalb betitelt und datiert "Verordnete und geschworene Ober und andere sämtliche Meister des löblichen Fleischerhandwerks in der Fürstl. Sächs. Stadt Rastenberg...1762". Barocker Gesellenbrief für das Fleischerhandwerk mit Unikatcharakter. Mit den Originalunterschriften der Kammermitglieder und originalem Wachssiegel in Holzkapsel am Band. Kalligrafisch kunstvolles Belegstück zur sächsischen Innungsgeschichte, in Feder von Hand ausgeführt auf festem hochwertigem Pergaminpapier.

Mit den üblichen Faltungen. Wasserfleckig. Im Ganzen sammelwürdig erhalten.

Zuordnung


Zeugnisse, Kundschaften, Kalligrafie, Innungen, Handwerkszunft, Gesellenbriefe, Dokumente, Barock

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.