Fürstenfeldbruck „Deutschlands merkwürdige Bäume (...)”

Holzstich - Ortsansicht
Holzstich, koloriert, um 1880
12,5 x 18,8 cm (Darstellung)
14,7 x 20,3 cm (Blatt)
15,8 x 21,7 cm (Trägerblatt)

30,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Deutschlands merkwürdige Bäume (...)"

Historische Ortsansicht. Kolorierter Holzstich, um 1880. 12,5 x 18,8 cm (Darstellung ) / 14,7 x 20,3 cm (Blatt) / 15,8 x 21,7 cm (Trägerblatt).

Unterhalb der Graphik betitelt und mit ?Nach der Natur gezeichnet von Th. Grätz? näher bezeichnet. Malerische Ansicht der Edignalinde bei Fürstenfeldbruck in Bayern mit Blick auf die nebstgelegene Kirche Sankt Sebastian. Innerhalb der Szenerie wurden Staffage-Figuren eingearbeitet.

Das Blatt wurde schmal zugeschnitten und auf ein Trägerblatt montiert. Insgesamt in einem sammlungswürdigen. Erhaltungszustand.

Zuordnung


Ortsansichten Bayern, Oberbayern, Fürstenfeldbruck

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.