Frankfurt am Main „Der Eschenheimer Turm”

Teilansicht -
Radierung, um 1975
12,2 x 9,0 cm (Darstellung)
29,9 x 24,9 cm (Blatt)

25,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Der Eschenheimer Turm"

Historische Ortsansicht. Radierung, um 1975. Von Josef Eidenberger. 12,2 x 9,0 cm (Darstellung) / 29,9 x 24,9 cm (Blatt).

In der Platte unten rechts in Bleistift handsigniert "Eidenberger". Zeigt den bekannten Eschenheimer Turm, ein heutiges Wahrzeichen der Stadt, welches früher ein Stadttor der ehemaligen Stadtbefestigung war. Verso mit dem Stempel "Kunsthandel H. Weiss".

Insgesamt gut erhalten.

Künstler


Eidenberger, Josef - (1899 Goisern - 1991 Niederwaldkirchen), österreichischer Maler und Radierer. Studium in Wien an der Grafischen Lehr- und Versuchsanstalt. Ab 1977 Professor. Arbeitete meist als Vedutenradierer.

Zuordnung


Stadttore, Ortsansichten Hessen, Architektur

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch