Frankfurt am Main „Krönung Ihrer May. Königs Ferdinand II zum Römischen Kayser”

Krönungsansicht -
Kupferstich, um 1619
16,4 x 26,0 cm (Darstellung)
22,3 x 27,3 cm (Blatt)

150,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Krönung Ihrer May. Königs Ferdinand II zum Römischen Kayser"

Historische Ortsansicht. Kupferstich, um 1619. 16,4 x 26,0 cm (Darstellung) / 22,3 x 27,3 cm (Blatt).

Oberhalb der Darstellung mit dem gestochenen Titel "Krönung Ihrer May. Königs Ferdinand II zum Römischen Kayser". Unterhalb in Latein und deutsch bezeichnet "Ferdinand hie gesalbet wirt zum Römischen Keyser und geziert mit Zepter Schwert Ring Apfel Kron, Maintz solchs mehrntheils verichtet schon". Seltener anonymer Kupferstich, der die Krönung des neuen Kaisers Ferdinand II. (1578 Graz - 1637 Wien) aufzeigt, nebst Gefolge der Fürsten und Kirchenvertreter. Unten mit der Darstellung der Gedenkmünze, die anlässlich der Krönung editiert wurde. Die Reichsstadt mit dem Römersaal zählte lange mit als Ort der meisten Wahlen zum römisch-deutschen König sowie Krönungen und damit zu den bedeutendsten Stätten in der Geschichte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nationen. Mit Wasserzeichen Wappen.

Mit den normalen Verlagsbugfalten. Schmalrandig. Insgesamt gut erhalten.

Zuordnung


Römer, Ortsansichten Hessen, Kutschen, Krönungen, Königswahlen, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Fürstenhäuser

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.