Dörner, Erhard „Dünenlandschaft”

-
Tuschezeichnung, um 1920
30,7 x 44,9 cm (Darstellung)
30,7 x 44,9 cm (Blatt)

120,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Dünenlandschaft"

Historische Zeichnung. Tuschezeichnung, um 1920. Von Erhard Dörner. 30,7 x 44,9 cm (Darstellung ) / 30,7 x 44,9 cm (Blatt).

Unbezeichnet. Aus dem Nachlass des Künstlers. Unikate, bildmäßige Studie einer Dünenlandschaft mit Schuppen. Künstlerisch anspruchsvolle Arbeit des Kokoschkaschülers auf sehr feinem Chinapapier.

Insgesamt guter Zustand.

Künstler


- (1888 Meißen - 1933 Strehla). Deutscher Maler, Zeichner und Grafiker. Studium an der Akademie für Graphische Künste in Leipzig, 1920-30 Schüler von Oskar Kokoschka an der Dresdner Akademie.

Zuordnung


Kokoschka-Schule, Dünenlandschaft, Dresdner Akademie

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.