Camille Corot „Camille Corot”

Porträt - Étienne-Gabriel Bocourt
Radierung, 1882
23 x 17,3 cm (Darstellung)
39,4 x 27,5 cm (Blatt)

80,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Camille Corot"

Porträt/ Portrait. Radierung, 1882. Von Étienne-Gabriel Bocourt. 23 x 17,3 cm (Darstellung ) / 39,4 x 27,5 cm (Blatt).

Mittig unterhalb der Darstellung betitelt, ferner unten um "Et. Gab. Bocourt del. & sc." ergänzt. Unten mit den Angaben "L'Art" und "Imp. A. Salmon" versehen, oben mit "Salon de 1882" überschrieben. Das Porträt zeigt den Pfeife rauchenden Künstler Jean-Baptiste Camille Corot (1796-1875) als Halbporträt, nach links geneigt, den Blick auf den Betrachter gerichtet.

Blatt leicht gebräunt und beschmutzt, im Randbereich gering fleckig. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.

Künstler


Bocourt, Étienne-Gabriel - (geb. 24. Aug. 1821, gest. nach 1905). Französischer Zeichner, Illustrator und Kupferstecher. Neben zahlreichen Holzstichen für Zeitschriften wie dem Magasin pittoresque und der Gazette des beaux-arts, führte Bocourt verschiedene Porträtzeichnungen und Illustrationen für dichterische Werke aus.

Zuordnung


Porträt / Portrait, Künstler, Camille Corot

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.