Brabandt, Rudolph „”

Porträt - Schlafender Alter
Radierung / Aquatinta und Kaltnadel, 1922
16,5 x 9,3 cm (Darstellung)
25 x 16,5 cm (Blatt)

40,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


Unter der Platte rechts in Blei signiert und datiert. Untere Ecke rechts etwas bestoßen. Blatt minimal gebräunt. Sonst schön erhaltenes Exemplar.

Künstler


Rudolph, Brabandt, - Maler und Grafiker (1902 in Leipzig - 1973 in Leipzig)Brabandt begann 1917 eine Lehre zum Tiefdruckretuscheur und arbeitete anschließend als grafischer Techniker. 1922 gab er Halbtagsseminare an der "Staatlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe" in Leipzig. Ab 1945 arbeitete er als freiberuflicher Grafiker.

Zuordnung


Radierkunst, Porträt / Portrait, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.