Otto Richard Bossert „Landschaft”

-
Radierung, um 1915
19,2 x 24,0 cm (Darstellung)
29,0 x 39,7 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Landschaft"

Historische Künstlergraphik. Radierung, um 1915. Von Otto Richard Bossert. 19,2 x 24,0 cm (Darstellung) / 29,0 x 39,7 cm (Blatt).

Unten typographisch signiert, betitelt und mit den Verlagsangaben versehen. Idyllische Landschaftsimpression, erarbeitet in feiner Radiermanier. Guter Abzug des Wiener Verlages für vervielf. Kunst auf vollrandigem Velinpapier.

Insgesamt guter Zustand.

Künstler


Bossert, Otto Richard - (1874 Heidelberg - 1919 Leipzig). Deutscher Maler und Grafiker. 1889?95 Studium an der Kunstgewerbeschule und an der Kunstakademie in Karlsruhe. Arbeitete als Dekorationsmaler und erteilte u.a. Hilde Goldschmidt Zeichenunterricht. Reisen nach Frankreich und Italien. Ab 1904 war er Dozent an der Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig. War mit Max Klinger befreundet, dem er zum 60. Geburtstag eine Grafik widmete. Sein Stil ist teilweise symbolistisch, teilweise impressionistisch geprägt.

Zuordnung


Graphik der 20er Jahre, Landschaften, Leipziger Schule

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.