Berlin „Das Universitätsgebäude”

Unter den Linden -
Lithografie, um 1870
15,4 x 22,1 cm (Darstellung)
23,6 x 28,8 cm (Blatt)

180,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Das Universitätsgebäude"

Historische Ortsansicht. Lithografie, um 1870. 15,4 x 22,1 cm (Darstellung ) / 23,6 x 28,8 cm (Blatt).

Unterhalb betitelt und mit den Künstler- und Verlagsangaben versehen: "Das Universitätsgebäude zu Berlin, N. d. Nat. u. a. Stein gez. von Lütke, Verlag u. Eigenthum v. E. H. Schroeder in Berlin u. d. Linden No. 23, Druck d. Königl. lith. Institutsz. Berlin". Ferner mit dem Trockenstempel des Verlages versehen. Im rechten Rand eine Sammlerparaphe in brauner Feder "College Germany". Die heutige Humboldt-Universität zu Berlin wurde 1809 gegründet und hat ihren Hauptsitz an der Straße Unter den Linden in Berlin Mitte und zählt zu den Eliteuniversitäten. Sie wurde auf Initiative Wilhelm von Humboldts durch König Friedrich Wilhelm III. im Zuge der preußischen Reformen gegründet und gehöhrt heute zu den klassizistischen Prachtbauten der Hauptstadt. Feiner Druck über beiger Tonplatte mit dekorativer Einrahmung.

Minimal fleckig. Im Ganzen gut erhalten.

Zuordnung


Stadtansichten Berlin, Klassizismus (Stilepoche), Humboldt-Universität

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.