Bacharach „Bacharach”

Gesamtansicht mit Rhein -
Aquatinta, um 1850
12,4 x 22,4 cm (Darstellung)
17,0 x 22,5 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Bacharach"

Historische Ortsansicht. Aquatinta, um 1850. Von Johann Jakob Tanner II.. 12,4 x 22,4 cm (Darstellung) / 17,0 x 22,5 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie mit der Künstlerangabe "J. J. Tanner del. & sculps." unten rechts versehen. Desweiteren mit den Angaben "Mainz, Victor von Zabern" ganz unten links und "Lonodn, C. & H. Senior, 49 Pall Mall" rechts vermerkt. Malerische Vedute der Stadt am Rhein, mit dem Fluss im Vordergrund, der Kirche St. Peter, der Ruine der Wernerkapelle und vereinzelter Staffage im Vordergrund.

Blattkanten leicht gebräunt und minimal stockfleckig. Verso Reste früherer Montage an der oberen Blattkante. Insgesamt in einem gutem Erhaltungszustand.

Künstler


Tanner, Johann Jakob - (1807 Herisau - 1862 Frankfurt am Main). Schweizer Landschaftszeichner und Aquatintastecher, wohl Sohn des älteren Johann Jakob Tanner I. (1770-1822). Tätig 1832-35 in St. Gallen, um 1836 in Bern, um 1838 in Darmstadt, um 1847 in Mainz, um 1853 in Gießen und zuletzt in Frankfurt am Main. Von ihm stammen einige der schönsten in Aquatintamanier radierten Ansichten aus dem Rheinland.

Zuordnung


Rhein (Fluss), Ortsansichten Rheinland-Pfalz, Landkreis Mainz-Bingen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.