Augsburg „Augsburg”

Gesamtansicht - Payne & Eltzner
Stahlstich, zm 1850
20,3 x 33,3 cm (Darstellung)
32,2 x 44,1 cm (Blatt)

360,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Augsburg"

Historische Ortsansicht. Stahlstich, um 1850. Von Albert Henry Payne, nach Adolf Eltzner. 20,3 x 33,3 cm (Darstellung ) / 32,2 x 44,1 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, sowie um die Angaben "Eltzner del." unten rechts, "Published for the Proprietors by A. H. Payne, Dresden & Leipzig" unten mittig und "A. H. Payne sc." unten rechts ergänzt. Stimmungsvolle udn detailreiche Vogelschau auf Augsburg, umrandet mit einem dekorativem Schmuckrahmen.

Im Randbereich leicht gebräunt. Rechte Kante angestoßen mit größerer Randläsur oben rechts. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Künstler


Payne, Albert Henry - (1812 London - 1902 Leipzig). Englischer Maler und Illustrator, Stahlstecher und Verleger. Seit 1838 in Leipzig tätig, wo er 1845 Bürgerrecht erhielt. Gründete zunächst in Leipzig, später auch in Dresden den Verlag der Englischen Kunstanstalt, der umfangreiche Ansichten- und Galeriewerke veröffentlichte.

Eltzner, Adolf - (1816 Leipzig - 1891 Leipzig). Eigentlich Christian Adolf Eltzner. Deutscher Kupfer- und Stahlstecher, Zeichner und Fotograf. Nach einer Lehre zum Zimmermann reiste er ab 1836 als Geselle durch Europa. 1840 Rückkehr nach Leipzig und Lehre zum Stahlstecher. 1846 Gründung einer Stahlstichwerkstatt in der Zeitzer Straße 9 in Leipzig. Spezialisierte sich auf die Darstellung von Stadtansichten aus der Vogelperspektive. Arbeitete vor allem für die Kunstanstalt von Albert Henry Payne.

Zuordnung


Ortsansichten Bayern, Schwaben

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch