Augsburg „Augspurg”

Kupferstich - Ortsansicht
Kupferstich, 1631
7,0 x 14,3 cm (Darstellung)
15,0 x 18,2 cm (Blatt)

120,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Augspurg"

Historische Ortsansicht. Kupferstich von Daniel Meisner, 1631. 7,0 x 14,3 cm (Darstellung ) / 15,0 x 18,2 cm (Blatt).

Über- und unterschrieben mit lateinisch-deutschem Sinnspruch. Innerhalb der Graphik oben betitelt. Atmosphärische Ansicht der bayerischen Stadt Augsburg mit zahlreichen Gebäuden, den Kirchen und Wehranlagen. Im einleitenden Vordergrund wurde ein Königs-Figur mit Krone auf dem Kopf, am vorgestreckten rechten Fuß und Reichsapfel zu den Füßen eingearbeitet.

Das schmal zugeschnittene Blatt weist oben, rechts und unten Rückstände aus früherer Bucheinbindung auf. Unscheinbare altersbedingte Bräunungsflecken im oberen und unteren Randbereich. Zwei Kleberückstände aus früherer Montage im Rekto. Insgesamt in einem guten Erhaltungszustand.

Künstler


Meisner, Daniel - (1585 in Komotau in Böhmen - 1625 Frankfurt am Main). Deutscher Buchautor bzw. Dichter. übersiedelte von Böhmen nach Frankfurt am Main. Er hatte den Titel eines Poeta Laureatus Caesareus inne.

Zuordnung


Ortsansichten Bayern, Schwaben

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch