Afrika „Stadt, Vestung, Bay und Fortification von Gibraltar”

Iberische Halbinsel - Homann Erben
Kupferstich, alt koloriert, 1733
53,4 x 62 cm (Darstellung / Einfassungslinie)
47,7 x 57,3 cm (Darstellung / Einfassungslinie)

230,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

Werk


„Stadt, Vestung, Bay und Fortification von Gibraltar"

Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, 1733. Von Homann Erben. 53,4 x 62 cm (Darstellung / Blatt) / 47,7 x 57,3 cm (Darstellung / Einfassungslinie).

Oberhalb der Darstellung betitelt: "Neuester und exacter Plan und Prospect von der Stadt, Vestung, Bay und Fortification von Gibraltar: theils wie es Lit. A. mit den Approchen der Spanier, die sie im letztern Krieg dafür gemacht, zu sehen, theils wie es Lit. B. seit der letztern Belagerung 1727 von den Engellä?ndern zu besserer Sicherheit mit neuen Fortifications-Werckern vermehrt, und fast un-überwindlich gemacht, von den Spaniern hingegen gegen die Land-Seyte zu bey etlichen Iahren her mit neuen Linien eingeschlossen worden, nach einem Englischen Original nebst deutlichen und vollständigen Anmerckungen accurat heraus gegeben von Homännischen Erben. Nürnberg. Ao. 1733". - Legenden und ausführliche Erläuterungen innerhalb der Bildtafeln. Vierteiliges Blatt, enthält zwei große Pläne mit Einzeichnung der Befestigungsanlagen sowie zwei Ansichten von Gibraltar und Cádiz.

Bugfalte. Im Papierrand etwas angestaubt und fleckig, die Darstellung selbst sauber erhalten. Dekoratives Blatt.

Künstler


Erben, Homann - (tätig 1730 - 1848 Nürnberg). Deutscher Verlag in der Nachfolge des Johann Baptist Homann (1664-1724). Der vornehmlich mit der Herausgabe von Karten und Atlanten befasste Verlag ging zunächst auf den Sohn Johann Christoph Homann (1703?1730) über, der seine Geschäftsführer Johann Georg Ebersberger und Johann Michael Franz zu Erben der Handlung einsetzte. Nach seinem Tod wurde das Unternehmen unter dem Namen ?Homannsche Erben? (lat. Homannianos Heredes) fortgeführt und erlosch erst 1848 mit dem Tod des letzten Besitzers Christoph Franz Fembo.

Zuordnung


Segelschiff, Seefahrt, Küste, Iberische Halbinsel, Afrika

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.